Ihr Experte für Logistik & Logistik-IT

Sie müssen eine Vakanz um Logistikbereich überbrücken?

Nicht alles im Leben ist planbar. Oftmals sieht sich die Unternehmensleitung mit ungeplanten und unerwarteten  Lücken in der Führungsstruktur konfrontiert. Intern oder extern nachbesetzen?

Der Markt an Logistikexperten ist aktuell als arbeitnehmerfreundlich einzuschätzen, d.h. die Nachfrage übersteigt in der Regel das Angebot an kurzfristig verfügbaren guten Kräften. Rekrutierungsprozesse erstrecken sich, nicht zuletzt aufgrund der marktüblichen mehrmontigen Kündigungsfristen, auf drei bis sechs Monate.

Interne Nachfolgelösungen werden nicht immer zeitgerecht in den Langfristplanungen berücksichtigt. Potentielle Nachwuchsführungskräfte sind vielleicht vorhanden aber oftmals noch nicht ausreichend auf die neue Aufgabe vorbereitet.

In beiden Fällen biete ich meine Hilfe an. Mit 25 Jahren im Logistikumfeld, Großteils mit Führungsverantwortung konnte ich mir sowohl eine große fachliche Bandbreite als auch die entsprechenden Führungsqualitäten aneignen. So war ich in meinen bisherigen beruflichen Stationen unter anderem sowohl für kleine operative Teams (Lagerleitung), IT-Experten (Teamleiter WMS) als auch, eingebettet in multinationale Matrixorganisationen, für den operativen Betrieb in der Logistikdienstleistung verantwortlich (70+ Standorte, vierstellige Mitarbeiteranzahl, dreistelliger Euromillionenumsatz im Verantwortungsbereich). Gerne übernehme ich bis zur erfolgreichen Nachbesetzung interimistisch Führungsaufgaben im Logistikbereich und diene auch gerne als fachlicher Mentor für Ihre Nachwuchsführungskräfte.

+43 660 95 88 667
+43 1 253 30 333 222
michael.manges@manges.at